Navigation überspringenSitemap anzeigen

Elektronische Zutrittskontrolle für hohe Sicherheit in Hannover und Umgebung

Digitale Schließzylinder mit RFID-Chiptechnologie sind die moderne Variante der Eintrittskontrolle

elektronische-zutrittskontrolle

Früher regelten Pförtner den Zugang zu Gebäuden und Fabriken oder Sie hatten eine Vielzahl an Schlüsseln. Noch heute wachen Sicherheitsmitarbeiter über den Zutritt in Geschäftsgebäuden, Banken, Industriegebäuden und mehr, doch technische Sicherheitssysteme mit einer elektronischen Zutrittskontrolle nehmen stetig zu. Diese sind die moderne Alternative zum klassischen Schlüssel und regeln mittels eines elektronischen Schließzylinders, welche Personen wann Zutritt zu einem Gebäude oder auch innerhalb eines Gebäudes erlangen oder eben nicht.

Individuell abgestimmt auf Ihr Unternehmen, bietet die elektronische Zutrittskontrolle ein hohes Maß an Sicherheit und Flexibilität. Die Günter Ernsthäuser GmbH erstellt ein einzigartiges Konzept für Sie in Form einer modernen Zutrittskontrolle mit Chiptechnologie abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse und montiert das System fachgerecht.

elektronischer Schließzylinder

elektronischer Schlüssel

Flexible Möglichkeiten der elektronischen Schließzylinder

In einen sensiblen Bereich Ihres Unternehmens dürfen nur ausgewählte Mitarbeiter gelangen? In Ihrem Hotel sollen Gäste in ihr Hotelzimmer kommen, aber auch in den für jeden Gast betretbaren Speiseraum und das mit nur einem Schlüssel? Ihr Industriegelände ist für alle Mitarbeiter begehbar, nicht jedoch die Büroräume? Mit einer elektronischen Zutrittskontrolle können Sie solche Probleme ganz einfach lösen. Bestehend aus einem Transponder mit RFID-Chiptechnologie und einem Lesegerät an der Tür, wird der Zugang bei der elektronischen Kontrolle flexibel geregelt. Der Leser identifiziert dabei den Transponder, beziehungsweise den Nutzer-Chip, berührungslos durch elektrische Wellen. Wer wann Zutritt zu welchen Teilen und Bereichen Ihres Gebäudes erhält, können Sie individuell festlegen.


Profitieren Sie von den folgenden Vorteilen der elektronischen Zutrittskontrolle:

  • Schutz von Ihren Daten und Sachwerten durch den geregelten Zugang
  • individuell definierte räumliche und zeitliche Zutrittsberechtigung Ihrer Mitarbeiter oder Besucher
  • jederzeitige Änderungen der Zutrittsberechtigung
  • einzelne Zutrittsprofile für jeden Ihrer Mitarbeiter
  • permanente Übersicht und Kontrolle über Zutrittsberechtigungen
  • Alarmgenerierung bei Manipulation oder unberechtigten Zugangsversuch
  • kein Austausch oder Gefährdung des kompletten Systems bei Schlüsselverlust, sondern Sperrung von verlorenem RFID-Chip möglich

Besonders eignet sich das System der elektronischen Schließzylinder demnach für Gebäude, zu denen viele Personen Zutritt haben – so wie Industrieanlagen, Veranstaltungs- und Vereinsgebäude, Krankenhäuser oder Praxen, Geschäfts- und Firmengebäude bis hin zu komplexen Wohnanlagen. Durch unsere qualifizierten Partner können wir Ihnen eine für Ihr Projekt passende Lösung im Bereich der individuellen Zutrittskontrolle mit RFID-System anbieten.

Smartphone App als Schlüssel

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns für eine persönliche und unverbindliche Beratung. Gerne besuchen wir Sie dafür auch vor Ort.
Rufen Sie uns einfach unter der Telefonnummer ☎️ 0511 - 74 30 30 30 an oder lassen Sie uns eine Nachricht über unser 📧 Kontaktformular zukommen.

KontaktGünter Ernsthäuser Sicherheitstechnik GmbH - Logo
Zum Seitenanfang