Navigation überspringenSitemap anzeigen

Vorbeugender Brandschutz durch Rauchmelder im Raum Hannover

Rauchmelder retten Leben und sind in allen Bundesländern Pflicht

Rauchmelder

Zwar ist die Anzahl der Brandopfer in den vergangenen Jahren durch verbesserten Brandschutz gesunken, doch zeigt dies nur, wie wichtig vorbeugende Maßnahmen der Branderkennung wie beispielsweise Rauchwarnmelder sind. Die meisten Brandunfälle, die tödlich ausgehen, geschehen in den eigenen vier Wänden und die Mehrheit stirbt an einer Rauchvergiftung. Insbesondere in der Nacht kommen dabei zwei Drittel aller Brandopfer ums Leben, wenn kein Rauchmelder vorhanden ist und der Brand somit zu spät oder gar nicht bemerkt wird. Ein Großteil dieser Tode könnte durch einen zertifizierten Rauchmelder verhindert werden. Wir liefern Ihnen Qualitäts-Rauchwarnmelder und montieren diese nach den gesetzlichen Richtlinien.

Rauchwarnmelder

Rauchmelder nach gesetzlichen Richtlinien (Norm DIN 14676)

Ein Rauchmelder warnt frühzeitig bei Rauchgasentwicklungen mit einem lauten, akustischen Alarmsignal und kann somit Ihr Leben retten. Heute gilt in allen 16 Bundesländern die gesetzliche Rauchmelderpflicht nach der Anwendungsnorm DIN 14676, welche die Planung, den Einbau, Betrieb und die Instandhaltung von Rauchmeldern regelt.

Im privaten Bereich kommen fast ausschließlich optische Rauchmelder entsprechend der Produktnorm DIN 14604 zum Einsatz. Ergänzend dazu werden hochwertige Rauchmelder mit dem unabhängigen Qualitätszeichen „Q“ für eine geprüfte Langlebigkeit und höhere Sicherheit vor Fehlalarmen ausgezeichnet.

Diese Rauchmelder weisen folgende positive Eigenschaften auf:

  • fest eingebaute 10-Jahres-Batterie und damit kein jährlicher Batterieaustausch
  • permanente Betriebsbereitschaft (solange Melder nicht zerstört, bemalt oder beschädigt wird)
  • Reduktion von Fehlalarmen durch:
  • verstärkten Schutz gegen Eindringen von Fremdkörpern in die Rauchmesskammer
  • erhöhte Resistenz gegen Schädigungen durch feuchtes Raumklima, Korrosion und Temperaturwechsel und elektromagnetische Strahlung
  • verbesserte Elektronik und Eigenüberwachung
  • erhöhte Stabilität von Gehäuse und Komponenten

Installation eines Rauchmelders

Montage und Wartung durch unsere Sicherheitsfirma

Für einen optimalen Schutz wird die Montage von Rauchmeldern in der Regel in allen Schlafräumen, Kinderzimmern und Fluren, die als Fluchtwege dienen, vorgenommen. Mindestens einmal im Jahr sollten Sie Ihren Melder nach gesetzlichen Regelungen überprüfen und warten lassen. Vertrauen Sie dabei auf unsere langjährigen Erfahrungen – wir übernehmen sowohl die Montage als auch die Wartung und Instandsetzung Ihrer Rauchwarnmelder und sichern damit die Funktionsfähigkeit Ihres Geräts.

Rüsten Sie mit unserer Hilfe Ihren vorbeugenden Brandschutz auf – wir sind während unserer Öffnungszeiten telefonisch für Sie unter der Rufnummer ☎️ 0511 - 74 30 30 30 erreichbar und vereinbaren gerne einen Termin für eine persönliche Beratung mit Ihnen. Außerdem können Sie uns jederzeit eine Nachricht über unser 📧 Kontaktformular zukommen lassen und unser Team wird sich umgehend um Ihr Anliegen kümmern.

KontaktGünter Ernsthäuser Sicherheitstechnik GmbH - Logo
Zum Seitenanfang